StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Straße zur Stadt

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Liam Cole

avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 08.09.13

BeitragThema: Re: Die Straße zur Stadt   Mo Sep 30, 2013 3:50 am

Ihr Danke wirkte aufrichtig in seinen Ohren. Gleichzeitig versuchte er sich seine Gefühle, die gerade erwachten nicht anmerken zu lassen. Liam fühlte sich extrem verunsichert und überhaupt nicht abenteuerlustig. Nicht im Geringsten, jedenfalls in diesem Moment nicht. Eigentlich wollte er nur wegrennen, von der ganzen Situation und vor allem seien Gefühlen. Doch leider hatte er schon auf recht extreme Art gelernt, dass dies nicht ging. Dann lief Liam rot an. Freundin? Er? Wo dachte Carly nur hin. "Ich habe keine Freundin." murmelte er. Gerne hätte er ein Mädchen an seiner Seite, aber bisher war nie mehr als vielleicht mal ein Date mit einem Mädchen drinne gewesen. Besher war einfach der Sport immer alles gewesen, was ihn interessiert hatte. Bis jetzt, denn vor ihm stand nun einmal jemand, bei der er sich mehr vorstellen konnte. Doch so ganz traute er seinen Gefühlen noch nicht. "Vielleicht finde ich auch nie eine." fügte er hinzu und mied es sie anzusehen. "Lass uns jemanden suchen, der sich seine Wunde ansieht." Der Braunhaarige wollte nur noch weg und vor allem brauchte er jetzt wohl den Sandsack, wobei ein Laufband tat es sicher auch, wenn er die richtige Musik mitnahm, um sich abzulenken. Doch konnte man so seine Gefühle übertünchen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Carly Hale

avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 07.09.13

BeitragThema: Re: Die Straße zur Stadt   Mo Sep 30, 2013 7:25 am

Das konnte sich die dunkelhaarige gar nicht vorstellen, aber sie wollte dazu jetzt nichts weiter sagen, denn es hatte schon seinen grund wieso er eine solche tonlage auflegte und schaute auf ihre Seite. Dann sah sie wieder zu ihm und nickte "Wäre wohl die beste Idee" und sah wieder nach vorne Ist ja auch nicht mehr so weit" und war in gedanken auch darüber froh. Besser als hier auf dem weg nun zu verbluten war alles allemal. Dann machten sich die zwei wieder auf den weg die ruhige straße entlang zu gehen und das in einer schon wieder viel zu unangenehmen ruhigen stille.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Die Straße zur Stadt
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: The History :: Umgebung-
Gehe zu: